Beratung: +49 (0)201 5074926-0 Mo. - Fr. 09.00 - 17.00 Uhr

Transparenter Nagelgleiter „Toni“ – das Chamäleon unter den Gleitern

Keine Lust auf schwarze Gleiter? Kein Problem, wir haben eine Alternative. Unsere transparenten Stuhlgleiter sind jetzt auch als Nagelgleiter für Holzstühle erhältlich. Für alle, die Wert auf eine maximal dezente Optik legen und dennoch nicht auf einen vollwertigen Bodenschutz verzichten möchten.

Anpassungsfähiger Gleiter für alle Stuhlfarben

Zugegeben, schwarz ist nicht gerade eine stimmungsvolle Farbe. Sofern man sie überhaupt als solche bezeichnen kann. Unbestritten ist dagegen: Schwarz ist universell, hält sich dezent zurück, und „beißt sich“ mit keiner anderen Farbe. Die meisten Möbelgleiter sind deshalb auch aus schwarzem Kunststoff gefertigt. Zusätzlicher Vorteil: Sie nehmen keinen Schmutz vom Boden an.

Dennoch empfinden manche Kunden schwarz als zu hart. Insbesondere an hellen Möbeln wird der Kontrast als störend wahrgenommen. Die Lösung für solche Fälle sind transparente Möbelgleiter. Diese sind ebenso wie schwarze Gleiter mit allen Farben kompatibel, dabei aber noch unauffälliger. Der transparente Kunststoff ist zwar nicht unsichtbar, passt sich durch Lichtreflektion aber geradezu an seine Umgebung an. So werden Gleiter und Stuhlbein als harmonische Einheit wahrgenommen.

Transparente Gleiter – verfügbar in zwei Größen

Transparente Gleitschalen oder Klemmgleiter waren bereits seit Längerem verfügbar. Nun bieten wir mit dem Modell Toni aber erstmals auch einen transparenten Nagelgleiter für Holzstühle an. Er ist mit 15 oder 20 mm Durchmesser verfügbar und eignet sich damit für die meisten runden, aber auch quadratischen Stuhlbeine.

Die Gleiter bestehen aus robustem Cellidor-Kunststoff und bieten damit einen hochwertigen Schutz für die meisten harten bis flexiblen Bodenbeläge wie Fliesen oder Linoleum. Empfindliche Holzböden sollten dagegen mit Filzgleitern geschützt werden. Auch in puncto Gleitwirkung und Geräuschdämpfung steht das Modell Toni den bekannten Gleitern aus PE, PP oder PA in nichts nach. Lediglich PTFE-Gleiter bieten ein nochmals verbessertes Gleiterlebnis.

Pflegeleicht und einfach zu montieren

Die Montage des transparenten Gleiters ist dabei so unkompliziert wie der Gleiter selbst. Setzen Sie den Nagel exakt an der Mitte des Stuhlbeins an und schlagen ihn vorsichtig mit einem Gummihammer bis zum Anschlag ein. Notfalls tut es auch ein normaler Hammer und ein Stück Stoff, das zum Schutz der Gleiter untergelegt wird. Um ein schräges Einschlagen zu vermeiden, kann es außerdem ratsam sein, die Einschlagstelle vorab mit einem geeigneten Dorn vorzukörnen.

Sind die Gleiter einmal montiert, ist weiter nicht viel zu beachten. Wischen Sie lediglich in regelmäßigen Abständen Staub oder Schmutzablagerungen mit einem feuchten Tuch ab, um den dauerhaften Schutz des Bodens zu gewährleisten und die transparente Optik aufrechtzuerhalten. Prüfen Sie hierbei auch, wie weit der Gleiter schon abgenutzt ist und tauschen verschlissene Gleiter rechtzeitig aus. So werden Sie lange Freude an Ihren „unsichtbaren“ Gleitern haben.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
nagelgleiter-transparent Nagelgleiter rund aus transparentem Kunststoff
Einzelpreis pro Stück
ab 0,30 € *