Beratung: +49 (0)201 5074926-0 Mo. - Fr. 09.00 - 17.00 Uhr

In 3 Schritten zum perfekten Gleiter für Holzstühle

So ziemlich jeder hat es schon einmal getan, schnell einen selbstklebenden Filzgleiter unter den Holzstuhl geklebt. Wer das gemacht hat, hat mindestens genauso schnell festgestellt, dass das keine gute und vor allem keine dauerhafte Lösung ist.

Unsere Stühle werden täglich bewegt, die Scherkräfte die dabei entstehen, machen es den selbstklebenden Filzgleiter unmöglich, sich an ihrer Stelle zu halten. Doch was kann man stattdessen einsetzen? Wir zeigen Ihnen, wie Sie in nur wenigen Schritten den richtigen Stuhlgleiter für Holzstühle finden!

1. Bodenbelag

Möbelgleiter für Holzstühle erhalten Sie mit unterschiedlichen Gleitflächen, die auf die Ansprüche des Bodens abgestimmt sind. Ein Gleiter mit Filzgleitfläche hält den Belastungen eines rauen Fliesenbodens nicht lange stand. Genauso wie ein Metallgleiter nichts auf einem Parkettboden zu suchen hat, dort kann er im schlimmsten Fall sogar eher Schaden anrichten.

An folgenden Kombinationen aus Bodenbelag und Gleitschicht können Sie sich orientieren:

  • Parkett, Laminat: Filz
  • Fliesen, Linoleum, PVC, Designböden: PTFE, Kunststoff
  • Teppich: Metall, Kunststoff
  • Außenbereich: Kunststoff.

2. Befestigung

Für den Einsatz bei Stühlen eignen sich Möbelgleiter zum Nageln und Möbelgleiter zum Schrauben. Wann welcher der Richtige ist? Ganz einfach: Wenn noch nie Möbelgleiter in den Stuhlbeinen montiert gewesen sind, nutzen Sie am besten Gleiter zum Nageln.

Waren hingegen schon mehrmals Gleiter für Holzstühle montiert und hat sich das Montageloch geweitet, empfehlen wir auf Gleiter zum Schrauben umzusteigen. Denn auch in diesen Fällen bieten die Schrauben den Gleitern einen festen und sicheren Halt in den Stuhlbeinen.

Sie möchten weder nageln noch schrauben? Dann sind Stuhlsocken und Stuhluntersetzer das Mittel der Wahl. Sowohl die Socken als auch die Untersetzer werden einfach nur auf die Stuhlbeine gesteckt. Sie brauchen keinerlei Werkzeug.

3. Maße

Sind die passende Gleitschicht und Befestigungsart gefunden, fehlt nur noch das richtige Maß. Egal ob Sie sich für Gleiter zum Nageln, zum Schrauben, für die Stuhlsocken oder die Untersetzer entschieden haben – bei Holzstühlen messen Sie immer den Außendurchmesser beziehungsweise das Außenkantmaß der Stuhlfüße.

Stuhlgleiter für HolzstühleRunde Nagel- und Schraubgleiter können Sie übrigens auch problemlos bei eckigen Stuhlfüßen einsetzen. Genauere Informationen dazu finden Sie HIER.

Wenn die Stuhlbeine schräge zum Boden stehen und Sie sich für die runden Stuhlsocken entschieden haben, messen Sie bitte zusätzlich den Neigungswinkel der Stuhlbeine. Die Socken können bis zu einem Neigungswinkel von 25° eingesetzt werden.

Sie sind nicht sicher, ob Sie den richtigen Stuhlgleiter für Holzstühle ausgewählt haben? Unser Service-Team berät Sie gerne telefonisch, per Mail oder über unseren Chat.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
nagelgleiter-filz-braun Filzgleiter zum Nageln rund für Holzstühle
Einzelpreis pro Stück
ab 0,44 € *
nagelgleiter-mit-stahlgleitflaeche Nagelgleiter rund aus Edelstahl für Holzstühle
Einzelpreis pro Stück
ab 0,42 € *
filzgleiter-mit-kreuzschraube Filzgleiter zum Schrauben aus Nadelfilz für...
Einzelpreis pro Stück
ab 0,37 € *
moebeluntersetzer-rund-transparent Möbeluntersetzer rund transparent
Einzelpreis pro Stück
ab 0,84 € *
nagelgleiter-kunststoff-braun Nagelgleiter rund aus Kunststoff für Holzstühle
Einzelpreis pro Stück
ab 0,30 € *
nagelgleiter-mit-ptfe Nagelgleiter PTFE rund für Holzstühle
Einzelpreis pro Stück
ab 0,84 € *
silentsocks-rot Stuhlsocken Filz für Holz- und Stahlrohrstühle
Einzelpreis pro Stück
ab 4,24 € *