Beratung: +49 (0)201 5074926-0 Mo. - Fr. 09.00 - 17.00 Uhr

Welche Filzgleiter für Stühle? Ein kurzer Ratgeber

Jeder kennt sie, die kleinen selbstklebenden Filzgleiter, die im Bau- oder Supermarkt an der Kasse liegen und dann schnell im Einkaufswagen landen. So praktisch diese selbstklebenden Filzgleiter auch sind, für den dauerhaften Einsatz unter Stühlen sind sie leider nicht geeignet.

Unsere Stühle werden täglich über den Boden gezogen und geschoben. Den Scherkräften, die dabei entstehen, können selbstklebende Gleiter einfach nicht standhalten. Doch welche Filzgleiter kann man dann unter Stühlen nutzen? Wir haben für Sie einen kleinen Überblick zusammengestellt, welche Filzgleiter bei welchen Stühlen funktionieren.

Ein Stuhl, viele Gleiter

Das Wichtigste ist, dass die Gleiter fest am oder im Stuhlbein montiert werden. Nur mit einer stabilen Befestigung halten die Filzgleiter den täglichen Belastungen stand. Je nach Stuhlmodell ergeben sich so folgende Paarungen:

  • Holzstühle: Nagelgleiter, Schraubgleiter, Stuhlsocken
  • Freischwinger: Klemmgleiter, Kantrohrgleiter, Gewindegleiter
  • Stahlrohrstühle: Stuhlstopfen, Gelenkgleiter, Gewindegleiter, Stuhlsocken, Stuhlkappen

Wie Sie sehen, kommen je nach Stuhlmodell verschiedene Gleiterlösungen in Frage. Werfen wir also einen genaueren Blick auf die unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten.

Zuerst schrauben oder nageln?

Bei Holzstühlen empfehlen wir den Einsatz von Filzgleitern zum Nageln oder Schrauben. Die Gleiter sind fest im Stuhlfuß verankert und bleiben auch bei häufiger Nutzung der Stühle zuverlässig an Ort und Stelle. Für den allerersten Einsatz bieten sich Gleiter zum Nageln an. Diese haben eine durchgängige Gleitfläche und verschaffen so maximalen Schutz.

Wenn bereits mehrmals Nagelgleiter im Stuhlfuß montiert waren, kann es passieren, dass sich die Montagelöcher im Stuhlfuß geweitet haben und die Nagelgleiter keinen richtigen Halt mehr finden. Das ist der Zeitpunkt für die Montage von Filzgleitern zum Schrauben. Denn Schraubverbindungen bieten auch in diesen Fällen einen zuverlässigen Halt.

Wer weder schrauben noch nageln möchte, um Beschädigungen der Stuhlfüße bei der Montage der Gleiter zu meiden, greift am besten auf unsere Stuhlsocken zurück. Diese werden einfach über die Stuhlfüße gestülpt und bedürfen keiner weiteren Montage.

Auf die Rohrform kommt es an

Bei freischwingenden Stuhlmodellen unterscheiden wir zunächst zwischen Stühlen mit Gestellen aus Rundrohr und Gestellen aus Flachstahl. Rundrohrgestelle rüsten Sie am besten mit Filzgleitern zum Klemmen aus. Je nachdem, ob in den Stuhlgestellen Lochbohrungen vorhanden sind, können Sie zwischen Modellen mit und ohne Zapfen wählen.

Bei Freischwingern mit Gestellen aus Flachstahl werfen Sie bitte einen genauen Blick auf die vorhandenen Lochbohrungen. Befinden sich in den Lochbohrungen Gewinde, sind Gewindegleiter die richtige Wahl. Lochbohrungen ohne Gewinde statten Sie mit Kantrohrgleitern aus.

Alles eine Frage der Neigung

Besonders groß ist die Auswahl an Gleitermodellen bei Stahlrohrstühlen. Hier ist zunächst wichtig, ob die Stuhlbeine senkrecht oder schräg zum Boden stehen. Stuhlbeine, die im 90° Winkel zum Boden stehen, können Sie wahlweise Stuhlstopfen, Stuhlkappen oder Stuhlsocken einsetzen.

Stehen die Stuhlbeine schräg zum Boden, sind Gelenkgleiter oder Stuhlstopfen mit abgeschrägter Bodenfläche die richtige Wahl. Durch die Gelenke beziehungsweise die abgeschrägten Bodenflächen werden die Gleitflächen gleichmäßig belastet und sorgen so für einen effektiven Schutz des Bodens. Auch unsere Stuhlsocken und Stuhlkappen mit schrägen Bodenflächen sind für den Einsatz bei schräg stehenden Stuhlbeinen geeignet.

Unser Service-Team ist für Sie da!

Ob Sie sich für Filzgleiter-Modelle zum Stopfen oder zum Überziehen entscheiden, hängt natürlich in erster Linie davon ab, ob die Stuhlbeine hohl oder massiv sind. Bei hohlen Stuhlbeinen entscheidet dann letztlich der persönliche Geschmack.

Zusammengefasst lässt sich also sagen: bei Stühlen Finger weg von selbstklebenden Filzgleitern! Wählen Sie auf jeden Fall Modelle, die fest am oder im Stuhlbein montiert werden. Wenn Sie bei der Auswahl unsicher sind, kontaktieren Sie einfach unser Service-Team. Wir helfen Ihnen gerne, passende Filzgleiter für Ihre Stühle zu finden.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
nagelgleiter-filz-braun Filzgleiter zum Nageln rund für Holzstühle
Einzelpreis pro Stück
ab 0,44 € *
klemmgleiter-schwarz-mit-zapfen-gleitflaeche Klemmgleiter Filz mit Zapfen für Freischwinger
Einzelpreis pro Stück
ab 0,99 € *
filzgleiter-mit-kreuzschraube Filzgleiter zum Schrauben aus Nadelfilz für...
Einzelpreis pro Stück
ab 0,37 € *
gelenkgleiter-fuer-stahlrohrstuehle Gelenkgleiter Filz rund für Stahlrohrstühle
Einzelpreis pro Stück
ab 1,36 € *
kantrohrgleiter-mit-filz Kantrohrgleiter mit Filz und Zapfen für...
Einzelpreis pro Stück
ab 1,36 € *
stuhlbeinkappen-rund-mit-filz Stuhlbeinkappen rund mit Filz für Stahlrohrstühle
Einzelpreis pro Stück
ab 0,73 € *
stopfengleiter-mit-filz Stuhlstopfen Filz rund für Stahlrohrstühle
Einzelpreis pro Stück
ab 0,79 € *
silentsocks-rot Stuhlsocken Filz für Holz- und Stahlrohrstühle
Einzelpreis pro Stück
ab 4,24 € *