Beratung: +49 (0)201 5074926-0 Mo. - Fr. 09.00 - 17.00 Uhr

Stuhlstopfen aus PTFE: Der optimale Stuhlgleiter für die Küche

Möbelgleiter mit PTFE-Gleitfläche bieten oft den perfekten Kompromiss aus Langlebigkeit, Gleitfähigkeit und Schutzwirkung. Unser Stopfengleiter aus der Reihe Hugo spielt bei Stahlrohrstühlen genau diese Stärken aus. Das macht ihn nicht nur für Küchenstühle zum idealen Partner.

Gleitwunder PTFE: Ein Kompromiss, der keiner ist

PTFE-Gleiter markieren in vielerlei Hinsicht die goldene Mitte zwischen Filzgleitern und reinen Kunststoffgleitern. Sie sind robuster als Filz und gleitfähiger als die meisten Kunststoffe, dazu wasserdicht und dennoch schonend genug für die meisten Bodenbeläge. Wo Filz maximale Schutzwirkung und Kunststoff maximale Abriebfestigkeit versprechen, springt PTFE exakt in die Nische dazwischen.

Es gibt viele Anwendungsfälle, für die PTFE-Gleiter wie geschaffen sind. Zum Beispiel die Küche: Häufig sind hier Fliesen oder Linoleum verlegt, auf denen PTFE-Gleiter ähnlich gute Gleiteigenschaften wie Filzgleiter mit sich bringen. Im Gegensatz zu PTFE verträgt Filz aber keine Feuchtigkeit und ist somit für Küche und Esstisch nur bedingt geeignet. Dass PTFE gut in die Küche passt, erklärt sich bereits mit Tatsache, dass es seine Bekanntheit unter dem Handelsnamen ”Teflon“ erlangt hat – seit Jahrzenten ein Garant für optimale Gleiteigenschaften.

PTFE Stuhlstopfen: Doppelter Schutz für Stuhl und Boden

Einen festen Platz in der Küche hat daher auch unser Stuhlstopfen Hugo. Er ist der perfekte Partner für Stahlrohrstühle aus Rundrohr – wie sie besonders häufig bei Küchenstühlen vorkommen. Mit seinem Korpus aus robustem Kunststoff und den Gleiteinsätzen aus PTFE bringt der Lamellenstopfen somit beste Bedingungen mit. Und weil die Lamellen passgenau am Rohrinneren anliegen, ist auch dieses vor eintretenden Flüssigkeiten und damit Rost geschützt.

Natürlich eignen sich die Stuhlstopfen rund PTFE für Stahrohrstühle nicht nur für die Küche, und auch nicht nur für Fliesen oder Linoleum. Auch auf Vinyl, Marmor, kurzflorigem Teppich oder strukturiertem PVC-Boden spielt das Modell Hugo seine Stärken aus. Von der Verwendung auf Holzböden oder glattem PVC ist dagegen abzuraten. Bei empfindlichem Parkett sind extra schonende Filzgleiter die bessere Wahl, auf glattem PVC besteht dagegen die Gefahr von Streifenbildung.

Perfekter Sitz für beste Ergebnisse

Damit die Stuhlstopfen ihre Qualitäten bestmöglich einsetzen können, ist ein passgenauer Sitz unabdingbar. Vor dem Kauf gilt es daher, genau nachzumessen und aus den drei vorhandenen Größen die passende auszuwählen. Gemessen wird der innere Rohrdurchmesser, was am besten mit einer Schieblehre oder unserem Filzgleiter-Linal funktioniert. Der alte Stopfen lässt sich zuvor am besten per Hand oder mit einer Zange entfernen.

Achten Sie außerdem bitte darauf, dass die Stuhlbeine keinen Neigungswinkel aufweisen, sondern rechtwinklig zum Boden stehen. Für schräg stehende Stuhlbeine haben wir andere Stopfengleiter im Programm. Wenn alle Bedingungen erfüllt sind, kann der Stuhlgleiter einfach per Hand eingepresst werden. Sollte er etwas stramm sitzen, helfen Sie vorsichtig mit einem Gummihammer nach. Der Stuhl ist danach direkt einsatzbereit und Stuhlbeine wie Boden sind rundum geschützt.

Passende Artikel
stopfen-ptfe Stuhlstopfen PTFE rund für Stahlrohrstühle
Einzelpreis pro Stück
ab 1,89 € *
Montage-Hammer_9980 Gummihammer zur Montage
Einzelpreis pro Stück
ab 4,99 € *
SCHLITZ-DREHER Schlitzschraubendreher zur Demontage von...
Einzelpreis pro Stück
3,99 € *