Beratung: +49 (0)201 5074926-0 Mo. - Fr. 09.00 - 17.00 Uhr
Sale & Zubehör

Werkzeuge und Schablonen zum Bohren

Edelstahlbohrer
Edelstahlbohrer
Einzelpreis pro Stück
ab €5.99 *
Holzbohrer
Holzbohrer
Einzelpreis pro Stück
€1.79 *
Bohrschablone für Kantrohrgleiter
Bohrschablone
Einzelpreis pro Stück
€2.49 *
Schablone für Kantrohrgleiter 81 x 15 mm
Schablone 81 x 15 mm
Einzelpreis pro Stück
€2.98 *
Schablone für Kantrohrgleiter 40 x 20 mm
Schablone 40 x 20 mm
Einzelpreis pro Stück
€2.98 *
Schablone für Kantrohrgleiter 50 x 10 mm
Schablone 50 x 10 mm
Einzelpreis pro Stück
€2.98 *

Bohrer und Schablonen zur Montage von Möbelgleitern

Kantrohrgleiter mit einem oder zwei Zapfen sind das Mittel der Wahl, wenn Sie Ihre Freischwinger mit Gestellen aus Flachstahl mit Möbelgleitern ausrüsten möchten. Das Problem: Nicht alle Stuhlhersteller statten die Stuhlgestelle mit Lochbohrungen aus.

Wenn Sie dennoch einen wirksamen Bodenschutz an Ihren Stühlen installieren möchten, führt an dem Griff zum Bohrer nichts vorbei. Unsere Edelstahlbohrer erhalten Sie in verschiedenen Größen, so finden Sie für Ihren Einsatzzweck die richtige Größe.

Tipps zur Anwendung

Um Ihnen die Montage noch einfacher zu machen, haben wir für verschiedene Modelle unserer Kantrohrgleiter Montageschablonen im Sortiment. Diese Schablonen haben genau den passenden Lochdurchmesser, beziehungsweise zusätzlich den passenden Lochabstand.

Egal ob Sie eine Schablone nutzen oder nicht, wichtig ist, dass Sie die Stühle gut fixieren bevor Sie zu Bohren beginnen. Wenn Sie die Gestelle zusätzlich schützen möchten, können Sie sie mit etwas Kreppband umwickeln.

Vorkörnen lohnt sich

Selbstverständlich können Sie die Edelstahlbohrer auch nutzen, um vorhandene Lochbohrungen aufzubohren, wenn diese für die Aufnahme der Gleiterzapfen zu klein sind. Das funktioniert natürlich nicht nur bei Gestellen aus Flachstahl, sondern ebenso bei Gestellen aus Rundrohr.

Wenn Sie Gleiter zum Nageln oder Schrauben an Ihren Stühlen anbringen möchten, empfehlen wir unseren Holzbohrer zum Vorkörnen der Holzbeine. Durch das Anbohren verhindern Sie, dass das Holz der Möbelfüße bei der Montage der Gleiter splittert.

Bohrer und Schablonen zur Montage von Möbelgleitern Kantrohrgleiter mit einem oder zwei Zapfen sind das Mittel der Wahl, wenn Sie Ihre Freischwinger mit Gestellen aus Flachstahl mit... read more »
Close window
Werkzeuge und Schablonen zum Bohren

Bohrer und Schablonen zur Montage von Möbelgleitern

Kantrohrgleiter mit einem oder zwei Zapfen sind das Mittel der Wahl, wenn Sie Ihre Freischwinger mit Gestellen aus Flachstahl mit Möbelgleitern ausrüsten möchten. Das Problem: Nicht alle Stuhlhersteller statten die Stuhlgestelle mit Lochbohrungen aus.

Wenn Sie dennoch einen wirksamen Bodenschutz an Ihren Stühlen installieren möchten, führt an dem Griff zum Bohrer nichts vorbei. Unsere Edelstahlbohrer erhalten Sie in verschiedenen Größen, so finden Sie für Ihren Einsatzzweck die richtige Größe.

Tipps zur Anwendung

Um Ihnen die Montage noch einfacher zu machen, haben wir für verschiedene Modelle unserer Kantrohrgleiter Montageschablonen im Sortiment. Diese Schablonen haben genau den passenden Lochdurchmesser, beziehungsweise zusätzlich den passenden Lochabstand.

Egal ob Sie eine Schablone nutzen oder nicht, wichtig ist, dass Sie die Stühle gut fixieren bevor Sie zu Bohren beginnen. Wenn Sie die Gestelle zusätzlich schützen möchten, können Sie sie mit etwas Kreppband umwickeln.

Vorkörnen lohnt sich

Selbstverständlich können Sie die Edelstahlbohrer auch nutzen, um vorhandene Lochbohrungen aufzubohren, wenn diese für die Aufnahme der Gleiterzapfen zu klein sind. Das funktioniert natürlich nicht nur bei Gestellen aus Flachstahl, sondern ebenso bei Gestellen aus Rundrohr.

Wenn Sie Gleiter zum Nageln oder Schrauben an Ihren Stühlen anbringen möchten, empfehlen wir unseren Holzbohrer zum Vorkörnen der Holzbeine. Durch das Anbohren verhindern Sie, dass das Holz der Möbelfüße bei der Montage der Gleiter splittert.

Viewed