Beratung: +49 (0)201 5074926-0 Mo. - Fr. 09.00 - 17.00 Uhr

Footfixx für Rohrstühle: Das Scratchnomore-Prinzip gegen Kratzer

Rohrgestelle sind die Pfennigabsätze unter den Stuhlbeinen: Optisch elegant, für den Boden ein Martyrium. Wenn dann noch Sand und Schmutz dazwischengeraten, kann selbst der beste Stuhlgleiter nichts mehr ausrichten – bis jetzt. Denn mit dem ’Footfixx Rohr’ von Scratchnomore müssen Sie sich um Kratzer auf dem Boden nicht mehr sorgen.

Schräg stehende Stahlrohre: Mammutaufgabe für Stuhlgleiter

Stahlrohrstühle stellen Möbelgleiter oft vor eine doppelte Herausforderung: Einerseits sind die Beine meist so schmal, dass die punktuelle Belastung auf  den Gleiter enorm ist. Andererseits weisen viele Rohre zudem einen Neigungswinkel auf – die Hebelkräfte tun dann ihr Übriges, um den Druck noch weiter zu verstärken. 

Ein guter Stuhlgleiter für Stahlrohrstühle hat also einiges auszuhalten. Zudem muss er trotz der geringen Auflagefläche den Boden schützen, Geräusche reduzieren, und ein sanftes Gleiten ermöglichen. Keine einfache Aufgabe, vor der manch günstige Gleiter kapitulieren: Sie erleiden Ermüdungsbrüche, die Gleitfläche verabschiedet sich, oder ein bodenschonendes Gleiten ist schlichtweg nicht möglich.

Austauscheinsätze schonen den Geldbeutel

Ganz anders hält es da der ’Footfixx Rohr’ von Scratchnomore. Mit seinem Korpus aus einem vielfach erprobten und bewährten Kunststoffgemisch hat der robuste Stuhlgleiter selbst mit Rohrdurchmessern von nur 10 mm leichtes Spiel. Neigungen meistert er dank seines integrierten Gelenks bis zu einem Winkel von 30 Grad und steht dennoch stets mit der vollen Gleitfläche auf dem Boden.

Wählen können Sie derweil zwischen Gleitflächen mit 28 oder 34 mm Durchmesser, unabhängig von den drei verfügbaren Rohrdurchmessern. Sie können sogar je nach Bodenbelag oder Beanspruchung zwischen verschiedenen Größen wechseln, denn der Footfix basiert auf einem durchdachten, zweiteiligen Aufbau aus Basiselement (Korpus) und austauschbarem Gleiteinsatz. Ist eine Gleitfläche mit der Zeit verschlissen, wird sie einfach abgezogen und durch eine neue ersetzt. Das spart zum einen Zeit, weil die Demontage des Korpus entfällt, und durch die günstigeren Austauscheinsätze zudem bares Geld.

Scratchnomore: Mit Fasern statt Filz gegen Kratzer

So richtig trumpft der Footfixx aber erst auf, wenn man die Gleitfläche genauer betrachtet. Denn diese besteht nicht wie bei Filzgleitern üblich aus einem festen Gewebe. Beim Scratchnomore-System kommen hingegen unzählige feine Kunstfasern zum Einsatz, die dicht an dicht, ähnlich einem Bürstenkopf angeordnet sind.

Diese offene, flexible Struktur hat gegenüber festen Materialien einen entscheidenden Vorteil: Filz- oder Kunststoffgleiter können den Boden zwar vor den Stuhlbeinen schützen und ein geräuschfreies Gleiten ermöglichen; geraten jedoch Sand, Schmutz oder andere Fremdkörper unter die Gleitfläche, können sie sich dort festsetzen und durch Stuhlbewegungen dauerhafte Kratzspuren auf dem Boden hinterlassen. Die Scratchnomore-Fasern verhindert dies, indem sie Schmutzpartikel in ihren Zwischenräumen einschließen und sie somit wirksam entschärfen.

Optimaler Kratzschutz für teure Designböden

Im Gegensatz zu Filz sind Scratchnomore-Fasern zudem feuchtigkeitsresistent und überstehen daher auch kleinere Unglücke, ohne anschließend zu verhärten. Sie eignen sich perfekt für alle Arten von flexiblen Bodenbelägen wie Vinyl, PVC oder Linoleum und müssen lediglich in regelmäßigen Abständen auf Staubansammlungen oder Verschleiß kontrolliert werden.

Vor dem Kauf messen Sie einfach den Innendurchmesser der Stuhlbeine und wählen aus einer der drei verfügbaren Größen den passenden ’Footfixx Rohr’ aus. Zur Erstmontage stecken Sie das Basiselement einfach in das Stuhlrohr und ziehen es dann mit einem passenden Inbusschlüssel fest. Erst jetzt klicken Sie den Gleitaufsatz auf. Der Stuhl kann anschließend direkt belastet werden, und Ihr Boden ist von der ersten Minute an optimal geschützt.

Passende Artikel
footfixx-gelenkgleiter_10271 Scratchnomore Gelenkgleiter Set „FootFixx“
Einzelpreis pro Stück
ab 3,01 € *
footfixx-einsatz_10253 Scratchnomore Austauscheinsatz für „FootFixx“
Einzelpreis pro Stück
ab 1,70 € *